Open Shuttle für die Elektronikbranche

Die Leiterplatten- und Elektronikfertigung zeichnen sich durch eine perfekt organisierte Produktion mit sehr hohem Automatisierungsgrad aus und sind Vorreiter im Bereich der Digitalisierung. Um weitere Effizienzgewinne erzielen zu können, ist es erforderlich die Verkettung der einzelnen Produktionsschritte zu optimieren und Ressourcen dafür optimal einzusetzen. Mithilfe eines speziellen Open Shuttles für die Elektronikbranche können Transportprozesse flexibel und effizient gestaltet werden.

Ein Open Shuttle zur Versorgung des ASM Material Towers

Das exklusiv für die Anbindung an das Lagersystem ASM Material Tower entwickelte und zertifizierte Open Shuttle übernimmt dank eines speziellen Lastaufnahmemittels den innerbetrieblichen Transport von Kassetten. Im ASM Material Tower werden Kassetten mit Bauteilrollen (Reels) je nach Bedarf der Fertigungslinien befüllt. Diese Reels enthalten winzig kleine Bauteile, die in den Bestückungsmaschinen hocheffizient und automatisiert auf Leiterplatten platziert werden. Damit es zu keiner Unterbrechung der Fertigung kommt, müssen die Kassetten mit Reels Just-in-Time an den Bestückungsmaschinen bereitgestellt werden. Hierbei unterstützen die Open Shuttles.

Das Open Shuttle für die Elektronikbranche gibt mithilfe des speziellen Teleskop-Lastaufnahmemittels leere Kassetten in den ASM Material Tower ab. Die Kassette wird im Lagersystem mit den an der Produktionsmaschine benötigten Reels befüllt. Ist der Auftrag fertig, übernimmt das AMR die Kassette und transportiert sie zu den Bestückungsmaschinen an der Fertigungslinie. Dabei bewegen sie sich völlig autonom, ohne optische Hilfsmittel, durch die Fertigung. Dank dieser einzigartigen Technologie ist eine Integration der VDA 5050-fähigen Open Shuttles in ein bestehendes System und auch eine Adaptierung des Layouts und der Prozesse sehr leicht möglich.

ASM Assembly Systems Logo
Das Open Shuttle für die Elektronikbranche wird im Zusammenhang mit dem ASM Material Tower eingesetzt und kann spezielle Kassetten transportieren.
Mithilfe eines speziellen Lastaufnahmemittels ist es dem Open Shuttle möglich den ASM Material Tower direkt mit Kassetten zu versorgen und diese abzuholen.

Hier finden Sie das Datenblatt!

Icon Open Shuttle Datenblatt

Sie möchten gerne mehr über die autonomen mobilen Roboter von KNAPP erfahren? Dann klicken Sie auf den Button und tauchen Sie ein in die faszinierende Welt des fahrerlosen Transportsystems von KNAPP!

Kontakt

KNAPP Industry Solutions GmbH

Gewerbeparkstraße 17
8143 Dobl-Zwaring, Österreich
Tel.: +43 504954 0
Mail: kin.sales@knapp.com