KiSoft Genomix bei SPAR in Action

Veröffentlicht am in Food Retail, Logistik der Zukunft, Retail, Software, Unternehmen
3 Minuten Lesezeit

Gut gepflegte Stammdaten für effiziente Automatisierung

Automatisierungslösungen funktionieren nur mit qualitativ hochwertigen Artikelstammdaten. Die Technologien – wie beispielsweise Roboter – wissen nur mit den richtigen Attributen wie sie die Artikel bearbeiten oder handhaben müssen. Dadurch wird die Effizienz und Performance in einer automatisierten Lagerumgebung erhöht und die Fehlerquote minimiert. Die Zauberformel lautet: Je mehr Attribute und je besser deren Qualität, desto besser läuft eine Automatisierungslösung.

Wussten Sie, dass..?

… von den derzeit verwendeten Attributen ungefähr 70 % als unzureichend einzustufen sind? Lediglich 30 % der Artikelstammdaten in einer automatisierten Lagerumgebung sind qualitativ ausreichend definiert.

KiSoft Genomix: Selbstlernendes, durchgängiges System

Mit KiSoft Genomix bieten wir ein einzigartiges und völlig neuartiges System, das die Artikelattribute in einem durchgängigen Prozess automatisiert erfasst, pflegt und verteilt. Unsere Softwarelösung entschlüsselt die DNA von Artikeln: Gewicht, Abmessungen, Verpackungsart, Inhalt, Schwerpunkt, Kippverhalten und vieles mehr. Die Softwarelösung passt sich dabei an den Automatisierungsgrad der Anlage an.

Wussten Sie, dass..?

… eine effiziente, automatisierte Lagerlogistik zahlreiche Artikelattribute braucht? Um gesicherte Prozesse zu erlauben, braucht es etwa 200 Attribute. Dies funktioniert nur mit einem umfassenden, automatisierten Stammdatenmanagement.

SPAR profitiert von KiSoft Genomix

Mit SPAR Ebergassing hat bereits einer unserer Kunden im Lebensmittelbereich KiSoft Genomix im Einsatz und profitiert vom Mehrwert unseres Systems. SPAR  war als Pilotkunde mit an Bord und hat unsere Softwarelösung getestet.

„Vor KiSoft Genomix war der Aufwand bei der Erfassung unserer Stammdaten doch relativ hoch. Ich muss mir den Artikel anschauen, ich muss ihn abmessen, ich muss es eintragen, doppelt kontrollieren, ob alles passt. Effizient war es nicht.

Jetzt stellen wir den Artikel auf den KHT MultiScan und KiSoft Genomix kümmert sich um den Rest. Dadurch ersparen wir uns ca. 90% der Stammdatenpflege.“

Portrait von Patrick Hoermann, SPAR Logistikzentrum Ebergassing, Leiter LAgerwesen und Warenfluss
Patrick Hörmann
Leiter Lagerwesen und Warenfluss bei SPAR Ebergassing

Wussten Sie, dass..?

… Automatisierungsdaten beispielsweise das Verhalten von Robotern steuern? Wenn die Roboter alle Artikelattribute über sämtliche Hierarchien kennen, dann haben sie ein vollständiges Verständnis für das Artikelhandling. Dadurch kommt es zu weniger Beschädigungen beim Handling, die Fehlerquote wird minimiert und auch die Ausfallszeiten der Roboter.

KiSoft Genomix minimiert Fehleinschätzungen

Unser langjähriger Partner SPAR Ebergassing wollte vor allem die Subjektivität in der Erfassung von Artikelstammdaten ausschließen, die problematisch ist.

Die Einstufung der Artikel beginnt bei der Erstanlieferung. Wenn fünf unserer Mitarbeiter denselben Artikel ansehen, dann sieht jeder etwas anderes. Sie sehen den Karton oder den Hersteller und so weiter. KiSoft Genomix schließt diese Subjektivität aus.

Patrick Hörmann

Wussten Sie, dass..?

… dass bei der manuellen Erfassung von Artikelstammdaten oft die Qualität leidet? Sowohl die Kosten als auch der Aufwand sind bei einer manuellen Sammlung hoch. Zusätzlich kommt es aufgrund von subjektiven Bewertungen zu Fehlern.

Automatisierter, durchgängiger Prozess für optimale Präzision

KiSoft Genomix setzt bereits im Wareneingang an. Unser KHT MultiScan erfasst vollständig automatisiert Abmessungen, Gewicht und das Volumen der Artikel und integriert die digitalisierten Daten in das System.

Richtige Produktgrößen, Volumen und Gewicht sind wichtig für ein effektives Lagermanagement. Der vollautomatische KHT Multiscan ist genau dafür gemacht und hilft bei der optimalen Logistikplanung und verwaltung
Der KHT MultiScan vermisst und erfasst in Sekundenschnelle Atrtikelattribute.

Die KiSoft Genomix App hat uns von Anfang an begeistert. Sehr intuitiv. Ich glaube, man braucht etwa zwei bis fünf Minuten für die Einschulung.

Patrick Hörmann
kennt die Vorteile der App.
Das Bild zeigt eine Person, die ein Tablet bedient. Am Screen ist die KiSoft Genomix App zu sehen. Im Hintergrund Karton mit Artikeln. Der Mitarbeiter erfasst mithilfe der App alle relevanten Attribute des Artikels, der im Hintergrund abgebildet ist.
Die KiSoft Genomix App leitet den Mitarbeiter einfach und intuitiv durch einen Fragebogen zur Erhebung aller relevanten Attribute.

Unsere KiSoft Genomix App reichert die Informationen und Daten mit weiteren Attributen an. Sie führt den Mitarbeiter einfach und intuitiv durch einen Fragenkatalog und erfasst so alle notwenigen Parameter. Vom Einzelstück, über die Verpackungseinheit bis hin zur logistischen Einheit. KiSoft Genomix erfasst die gesamte Artikelhierarchie.

Das Bild zeigt das Visionsystem ivii iriis, wie es einen Abgleich von den Artikeln, die über die Fördertechnik bei ihr ankommen, vornimmt.
Das moderne Visionsystem ivii iriis führt eine zusätzliche Qualitätsprüfung durch.

Automatisierter, durchgängiger Prozess für optimale Präzision

Unsere ivii iriis ist ebenso Teil der Komplettlösung und führt eine Qualitätsprüfung durch. Sie ermittelt, ob die im System erfassten Attribute tatsächlich mit dem Artikel übereinstimmen. All diese Daten stehen digitalisiert und zentral für alle nachgelagerten Prozesse auf einem Server zur Verfügung. Dadurch sind sie als Basis für alle Berechnungen in einer automatisierten Lagerumgebung vorhanden. Selbstlernende Algorithmen verbessern laufend die Qualität.

Wussten Sie, dass..?

… sich die Eigenschaften der Artikel auf dem Transportweg oftmals verändern? Um diese zu erkennen, braucht es ein durchgängiges System, das auch diese Abweichungen erfasst. Nur so ist ein optimal angepasstes Handling möglich.

Die Partnerschaft mit KNAPP ist sehr gut, sehr open-minded. Wir haben natürlich ein wenig zusammenwachsen müssen. Jetzt sind es mittlerweile doch schon 5 Jahre und es funktioniert besser denn je.

Wir sind froh, KNAPP als Partner zu haben, vor allem, wenn es um solche Neuerungen geht.

Patrick Hörmann

Einsatzgebiete von KiSoft Genomix

Unser System ist branchenübergreifend anwendbar – ob für Retail oder Food Retail- und auch lösungsübergreifend. Für Omnichannel, E-Commerce-Modelle oder die Shop-Belieferung. Daneben ist KiSoft Genomix unabhängig vom jeweiligen Lösungsanbieter und der implementierten Software einsetzbar. Ein weiterer Benefit ist die lagerübergreifende Datennutzung. So können die von KiSoft Genomix verwalteten Automatisierungsstammdaten auch für andere Distributionszentren herangezogen werden.

3 Minuten Lesezeit
Nina Firgo
Communications Food Retail Solutions
Welche Trends bewegen den Lebensmittelhandel – und wie wirken sich diese Trends auf die Lebensmittel-Logistik aus? Mit diesen Themen beschäftigt sich Nina in unserem Blog und schreibt für Sie über die frischesten Lösungen für den Lebensmittel-Sektor.

Teilen

Zusätzliche Informationen

Sie wollen mehr über KiSoft Genomix erfahren? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme: ksi.sales@knapp.com.

Keine Kommentare zu diesem Beitrag

Schreiben Sie einen neuen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.