Stammdaten erfassen und Prozesse digitalisieren

Hohe Qualitätsansprüche erfordern viel Aufwand und Zeit – zumindest lautet so der alte Glaubenssatz. Unsere innovativen und automatisierten Technologien sorgen für zuverlässige Qualitätskontrollen und ermöglichen höchste Effizienz mit minimalem Ressourceneinsatz.

Zuverlässige Kontrolle bei verblisterten Tabletten: Vision Blister

Vision Blister ist eine Speziallösung für die Pharma Supply Chain und eignet sich vor allem für den Einsatz bei Mail Order Central Fill-Anwendungen (MOCF). Vision Blister ermöglicht die zuverlässige Kontrolle von speziell verblisterten Tabletten. Um allen Qualitätskriterien zu entsprechen und ideale Patientensicherheit zu ermöglichen, erfasst und prüft Vision Blister:

  • Farbe
  • Form
  • Anzahl
  • Imprints

der Tabletten. Damit unterstützt Vision Blister einen effizienten Ressourceneinsatz: Aufwändige manuelle Kontrollen durch speziell ausgebildete Mitarbeiter sind nicht mehr nötig.

Effizienz und Qualität für die Einzelstückkontrolle: Vision Item Check

Hohe Anforderungen an Qualität erfordern Zeit und gehen in der Regel zu Lasten des Durchsatzes. Mit Vision Item Check bieten wir die passende Lösung, um die Effizienz in Kontrollprozessen zu steigern und trotzdem höchste Qualitätsansprüche zu erfüllen. Mithilfe eines Kamerasystems zur 6-Seiten-Lesung erfasst und verarbeitet Vision Item Check Sicherheitsmerkmale auf Verpackungen, Chargeninformation, Haltbarkeitsdatum (MHD) oder andere Qualitätsmerkmale der Artikel automatisch aus 1D- und 2D-Codes. Die Einsatzbereiche sind unter anderem Wareneingang, Sonderkontrollstationen, Retouren oder Retrofitting.

  • Patentierte V-Band-Technologie
  • Starkes Kamerasystem: für 6-Seiten-Lesung zum Erfassen von Informationen aus 1D- und 2D-Codes
  • KiSoft Vision: Spezialisierte Software für Bilderkennung und Bildverarbeitung
  • Touchscreens mit easyUse-Benutzeroberflächen: zur einfachen Bedienung und modernen Mensch-Maschine-Kommunikation
  • Moderne Arbeitsplatzgestaltung durch ergonomisches KiDesign

So wird jeder Auftrag automatisch auf Vollständigkeit und Richtigkeit kontrolliert und die zeitintensiven manuellen Kontrollen entfallen.

Einige Medikamentenverpackungen werden auf einem Band zum Lesegerät des Vision Item Check befördert. Mit Vision Item Check bieten wir die passende Lösung, um die Effizienz in Kontrollprozessen zu steigern und trotzdem höchste Qualitätsansprüche zu erfüllen. Mithilfe eines Kamerasystems zur 6-Seiten-Lesung erfasst und verarbeitet Vision Item Check Sicherheitsmerkmale auf Verpackungen, Chargeninformation, Haltbarkeitsdatum (MHD) oder andere Qualitätsmerkmale der Artikel automatisch aus 1D- und 2D-Codes.

Für optimale Qualität und Leistung: Vermessung und Stammdatenerfassung

Frontalansicht auf den Vision Scan-Tunnel. Der Vision Scan-Tunnel zeichnet sich mit seiner zuverlässigen Handhabung und Kontrolle von Behältern und Kartons für die smarte Automatisierung des Wareneingangs aus. Das Kamerasystem erfasst Informationen aus 1D- und 2D-Codes auf Kartons oder Behältern. Optional können auch Merkmale wie Umreifungen, Sicherheits- und Klebebänder, Verschmutzungen etc. erkannt werden: Nachgelagerte Prozesse werden durch Vision Scan-Tunnel deutlich vereinfacht.

Vision Scan-Tunnel

Die Vision-Technologie ist einer der Schlüssel zu unserem zero defect warehouse. Der Vision Scan-Tunnel zeichnet sich mit seiner zuverlässigen Handhabung und Kontrolle von Behältern und Kartons aus. Er ist eine zuverlässige Lösung für die smarte Automatisierung des Wareneingangs – denn Prozesssicherheit beginnt im Wareneingang. Mit seinem leistungsstarken Kamerasystem erfasst der Vision Scan-Tunnel Informationen aus 1D- und 2D-Codes auf Kartons oder Behältern. Optional können auch Merkmale wie Umreifungen, Sicherheits- und Klebebänder, Verschmutzungen etc. erkannt werden: Nachgelagerte Prozesse werden durch Vision Scan-Tunnel deutlich vereinfacht.

Wareneingangsarbeitsplatz mit vollautomatischem Vermessungssystem KHT MultiScan auf dem gerade ein Paket vollautomatisch vermessen wird. Der KHT Multiscan erfasst die Stammdaten wie Größe, Gewicht und Volumen und übermittelt sie an das Warenwirtschaftssystem. Saubere Stammdaten spielen eine große Rolle in Logistikprozesse, zum Beispiel für die korrekte Dimensionierung von Verpackungen.

Platzbedarfsvermessung

Die Platzbedarfs-Messgeräte aus der MultiScan-Serie erfassen zuverlässig die Abmessungen und das Gewicht von Artikeln.

Profilvermessung

Die Profil-Messgeräte aus der Profilescan-Serie stehen als Messrahmen für Rollen- und Bandförderer zur Verfügung und übernehmen die zuverlässige Identifizierung und Kontrolle von Ladehilfsmitteln.

Mehr über Qualitätssicherung und Stammdatenerfassung

Sie sind neugierig geworden?