REWE setzt auf Online-Fulfillment im Lebensmittelhandel

Veröffentlicht am in Food Retail, Logistik der Zukunft, Technologie, Trends
4 Minuten Lesezeit
Beitrag enthält Videos

Mit zahlreichen Spezialisten für Digitalisierung zählt die REWE Markt GmbH innerhalb der REWE Group zu den Wegbereitern des digitalen Lebensmittelhandels innerhalb Kontinentaleuropas. REWE hat sich zum Ziel gesetzt, durch innovative Prozessoptimierung in der Intralogistik den Online-Lebensmittelhandel in Europa auf eine neue Stufe zu heben.

Neue Maßstäbe im Online-Lebensmittelhandel

Deswegen entschied sich REWE am Standort Köln für die Investition in das Projekt Scarlet ONE – dem ersten automatisierten Food Fulfillment Center (FFC) von REWE. Dort werden E-Commerce Bestellungen für den REWE Lieferservice vorbereitet. Die innovative Automatisierungslösung ermöglicht es, die Kunden mit dem gesamten Sortiment an Lebensmitteln in bester Qualität und Frische zu versorgen. Sie können über den REWE-Onlineshop ihre Einkäufe tätigen und diese bequem bis an die Wohnungstüre liefern lassen.

Die Investition in das Food Fulfillment Center bei REWE stellt einen wichtigen Meilenstein im Rahmen unserer ganzheitlichen Digitalisierungsstrategie dar.

Tim Geißen, Leiter WMS Management bei REWE
Tim Geißen
Leiter WMS Management bei REWE

REWE wählte uns als Partner für die Umsetzung dieser wegeweisenden E-Commerce-Lösung: Mit der jahrelangen Erfahrung in der Einzelstückkommissionierung und als Spezialist im Bereich Automatisierung im Lebensmittelbereich konnten wir für REWE eine Logistiklösung realisieren, welche bestens auf die Online-Strategie von REWE abgestimmt ist.

Unser Ziel ist es, unseren Kunden das bestmögliche digitale Einkaufserlebnis zu bieten. KNAPP hat viel Erfahrung in der Shuttle-Technologie und war vor allem bereit, viele Innovationen und innovative Gedanken mit uns zu entwickeln und zu implementieren.

Andreas Palmen, Geschäftsführer erstes automatisiertes Food Fulfillment Center der REWE Markt GmbH
Andreas Palmen
Geschäftsführer erstes automatisiertes Food Fulfillment Center bei REWE
Die Kunden von REWE können über den REWE-Onlineshop ihre Einkäufe tätigen und diese bequem bis an die Wohnungstüre liefern lassen.
Die Kunden von REWE können über den REWE-Onlineshop ihre Einkäufe tätigen und diese bequem bis an die Wohnungstüre liefern lassen.

E-Grocer – Optimale Prozesse für den Online-Lebensmittelhandel

Kern des automatisieren FFC in Köln ist KNAPPs E-Grocer-Lösung. Die speziell für den Online-Lebensmittelhandel entwickelte Lösung ermöglicht eine schnelle Versorgung der Kunden mit Lebensmitteln. Eine optimale Kombination aus manuellen und automatischen Prozessen führt zu einer effizienten Bearbeitung der Aufträge und reduziert sowohl Kosten als auch Durchlaufzeiten. Dank einer kundengerechten Sequenzierung und einer Auslieferung nach optimalen Fahrtrouten kommen die Lebensmittel schnell und frisch beim Kunden zu Hause an.

Das Sortiment von REWE umfasst über zwanzigtausend Artikel – von Obst und Gemüse, Molkereiprodukten, Getränken über Frische- und Tiefkühlwaren bis hin zum Trockensortiment steht dem Konsumenten bei ihrem digitalen Einkauf eine große Auswahl an Lebensmitteln zur Verfügung. Der hohe Automatisierungsgrad erlaubt dennoch einen durchaus produktschonenden Umgang mit den Lebensmitteln und die Kühlkette wird in allen Bereichen von der Einlagerung bis zur Auslieferung eingehalten. Damit erhalten die Kunden erhalten ein breites Angebot an garantiert frischen Artikeln.

Im neuen Logistikzentrum, welches auch Raum für zukünftiges Wachstum bietet, werden Lebensmittel aus den unterschiedlichsten Temperaturzonen bearbeitet. Die Kunden bekommen ihre Bestellungen entweder am selben oder nächsten Tag bequem nach Hause oder zu einem Abholpunkt geliefert. Dabei ist es von großer Bedeutung, das Zeitfenster zwischen Bestellung und Versand so kurz wie möglich zu halten und die unterschiedlichen Auslieferzeiten im Verlauf des Tages zu berücksichtigen.

Im 16.000 Quadratmeter großen FFC werden dank modernster Technologien und optimaler Prozesse Kundenbestellungen für die Same-Day- und Next-Day-Auslieferung kommissioniert.

Highlights der Lösung:

OSR Shuttle™ für Lagerung und Kommissionierung von Frische- und Trockensortiment
OSR Shuttle™ für Sequenzierung, Konsolidierung und Versand
Pick-it-Easy-Arbeitsplätze für eine ergonomische und effiziente Kommissionierung der Lebensmittel
Dollyloader zur vollautomatischen Stapelung der Auftragsbehälter nach optimalen Fahrtrouten

Maximale Frische und Qualität durch transparente Prozesse

Im Lebensmittelbereich ist höchste Frische und Qualität eine Grundvoraussetzung. Bereits vor der Einlagerung ins Lager- und Kommissioniersystem OSR Shuttle™ werden die wichtigsten Artikeleigenschaften, wie das Mindesthaltbarkeitsdatum, für alle Lebensmittel erfasst und die Informationen an das WMS übergeben.

Das OSR Shuttle™ bietet zu jeden Zeitpunkt Zugriff auf jeden Artikel. Die angeschlossenen Pick-it-Easy-Arbeitsplätze werden just-in-time mit Waren versorgt.
Das OSR Shuttle™ bietet zu jeden Zeitpunkt Zugriff auf jeden Artikel. Die angeschlossenen Pick-it-Easy-Arbeitsplätze werden just-in-time mit Waren versorgt.

Intuitive Führung durch den Kommissionierprozess

Im FFC werden die Mitarbeiter in den unterschiedlichen Bereichen systemgestützt durch den Prozess geführt. Ob in der manuellen Kommissionierung für Obst und Gemüse oder bei der teilautomatischen Bearbeitung von Frischeartikeln und Produkten aus dem Trockensortiment an den Pick-it-Easy-Arbeitsplätzen: Den Mitarbeitern wird durch eine einfache Benutzerführung und leicht verständliche Informationen ein effizientes Arbeiten ermöglicht. Die Oberflächen ermöglichen eine intuitive Interaktion. Der Benutzer navigiert schnell über Touchscreens durch die einzelnen Arbeitsschritte.

Bei der Entwicklung war uns nicht nur die Effizienz der Anlage wichtig, sondern auch die Ergonomie. In der manuellen Kommissionierung haben wir die Ware immer im direkten Zugriff. So können wir immer eine bestmögliche Qualität der Artikel sicherstellen. Dank der Pick-it-Easy-Arbeitsplätze konnte KNAPP unsere Wünsche und Anforderungen bestmöglich umsetzen.

Andreas Palmen, Geschäftsführer erstes automatisiertes Food Fulfillment Center der REWE Markt GmbH
Andreas Palmen
Geschäftsführer erstes automatisiertes Food Fulfillment Center bei REWE
An den Pick-it-Easy-Arbeitsplätzen erfolgt die Zusammenstellung der Aufträge besonders effizient und ergonomisch.
An den Pick-it-Easy-Arbeitsplätzen erfolgt die Zusammenstellung der Aufträge besonders effizient und ergonomisch.

Perfekte Sequenzierung für die Belieferung nach optimierten Touren

Bei der Belieferung der Kunden mit Lebensmitteln ist die Planung der Ausliefertouren das Kernelement. Die Aufträge werden dabei von der REWE-eigenen Tourenplanungssoftware so knapp wie möglich vor ihrer Auslieferung zusammengestellt und in optimaler Reihenfolge den Auslieferungsfahrern für die Zustellung an die Konsumenten zur Verfügung gestellt. Da die Kunden ihre Bestellungen sehr knapp vor dem Auslieferungszeitpunkt platzieren können, erfolgt die Berechnung der optimalen Tour kontinuierlich und bis relativ kurzfristig und unmittelbar vor der Zustellung. Die fertigen Aufträge werden bis zur Bereitstellung im Warenausgang im Versandpuffer OSR Shuttle™ zwischengelagert. Für den Versand werden die Auftragsbehälter vollautomatisch gestapelt.

Dank einer kundengerechten Sequenzierung und einer Auslieferung nach optimalen Fahrtrouten kommen die Lebensmittel schnell und frisch beim Kunden zu Hause an.
Dank einer kundengerechten Sequenzierung und einer Auslieferung nach optimalen Fahrtrouten kommen die Lebensmittel schnell und frisch beim Kunden zu Hause an.
Für den Versand erfolgt eine optimale Sequenzierung und Stapelung perfekt auf die Abfahrtszeiten abgestimmt.
Für den Versand erfolgt eine optimale Sequenzierung und Stapelung perfekt auf die Abfahrtszeiten abgestimmt.

„Unsere Kunden profitieren von der reibungslosen Logistik. Sie erhalten die beste Qualität und Frische. Und das pünktlich bis zur Wohnungstür“, hält Andreas Palmen abschließend fest.

Die Kunden bekommen ihre Bestellungen entweder am selben oder nächsten Tag bequem nach Hause oder zu einem Abholpunkt geliefert.
Die Kunden bekommen ihre Bestellungen entweder am selben oder nächsten Tag bequem nach Hause oder zu einem Abholpunkt geliefert.

Tauchen Sie ein in die Lösung bei REWE

4 Minuten Lesezeit
Beitrag enthält Videos
Christina Trummer
Communications
Food Retail Solutions
Welche Trends bewegen den Lebensmittelhandel – und wie wirken sich diese Trends auf die Lebensmittel-Logistik aus? Mit diesen Themen beschäftigt sich Christina in unserem Blog und schreibt für Sie über frischesten Lösungen für den Lebensmittel-Sektor.

Teilen

Zusätzliche Informationen

Für mehr Informationen über Lösungen für den Online-Lebensmittelhandel kontaktieren Sie uns unter ksi.sales@knapp.com.

Keine Kommentare zu diesem Beitrag

Schreiben Sie einen neuen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.