KiSoft Genomix: Selbstlernendes Stammdatenmanagement für die Automatisierung

Decoding item DNA

Funktionierende Automatisierungslösungen haben eine wichtige Voraussetzung: perfekt gepflegte Stammdaten. Nur so ist ein automatisiertes Artikelhandling effizient und fehlerfrei möglich.

Aktuell stellen Händler und Hersteller nur wenige Informationen über die Artikel bereit. Alle weiteren Attribute werden meist manuell erfasst. Dies ist mit hohen Kosten und einem großen Aufwand verbunden. Zusätzlich stellen subjektive Einschätzungen ein Problem dar. In Summe fehlt ein durchgängiger Prozess, um alle wesentlichen Attribute in der richtigen Qualität zu sammeln, zu verarbeiten und zu verteilen. Bis jetzt.

Wie wäre es mit einem System, das genau hier ansetzt und Artikelstammdaten automatisiert sammelt, verteilt und pflegt?
Wir dürfen vorstellen – KiSoft Genomix.

Effiziente Automatisierung dank perfekt gepflegter Stammdaten

Unsere neue, selbstlernende Softwarelösung digitalisiert alle relevanten Attribute von Artikeln. Man könnte sagen, KiSoft Genomix entschlüsselt ihre DNA: Gewicht, Abmessungen, Verpackungsart, Inhalt, Schwerpunkt, Kippverhalten und vieles mehr. Dank dieser Informationen wissen die Technologien, wie beispielsweise Roboter , genau, wie sie die Artikel bearbeiten und handhaben müssen. KiSoft Genomix passt sich dabei an den Automatisierungsgrad der Anlage an. Die Software weiß genau, welche Parameter die Technologien benötigen, um optimal arbeiten zu können. Das durchgängige System stellt alle notwendigen Attribute zentral für die Lieferkette bereit. So optimieren wir die gesamte Prozesskette und steigern die Effizienz und Performance. Da es noch keine vergleichbare Lösung am Markt gibt, haben wir ein Patent auf KiSoft Genomix angemeldet.

Wollen auch Sie dank KiSoft Genomix effizienter automatisieren?

Das Bild zeigt eine Person, die ein Tablet bedient. Am Screen ist die KiSoft Genomix App zu sehen. Im Hintergrund Karton mit Artikeln. Der Mitarbeiter erfasst mithilfe der App alle relevanten Attribute des Artikels, der im Hintergrund abgebildet ist.

Optimale Stammdatenqualität für jede Automatisierungslösung

KiSoft Genomix ist ein intelligentes, modulares Gesamtpaket. Dadurch ermöglicht das System eine transparente Datenerfassung und ist optimal an sämtliche Kundenbedürfnisse anpassbar. Ein weiterer Vorteil liegt in der Durchgängigkeit des Systems. Die gezielten Fragestellungen sowie die intuitive Benutzerführung schließen subjektive Fehleinschätzungen bei der Erfassung der Attribute aus. Dank der automatisierten Sammlung in digitaler Form sowie der zusätzlichen Prüfung sind die Automatisierungsdaten in einer hohen Qualität vorhanden. Die selbstlernenden Algorithmen verbessern diese kontinuierlich.

Intelligentes Zusammenspiel für optimale Präzision

Schon im Wareneingang erfasst der KHT Multiscan in Sekundenschnelle die Abmessungen, das Volumen und Gewicht der Artikel. Unterstützt wird der Prozess durch die KiSoft Genomix App. Sie leitet den Lagermitarbeiter einfach und intuitiv durch einen Fragebogen zur Erhebung aller relevanten Attribute. Die Software registriert dabei alle Artikelhierarchien: vom Einzelstück, über die Verpackungseinheit bis hin zur logistischen Einheit. So stehen alle relevanten Attribute bereit, die für ein automatisiertes Handling wichtig sind.

Richtige Produktgrößen, Volumen und Gewicht sind wichtig für ein effektives Lagermanagement. Der vollautomatische KHT Multiscan ist genau dafür gemacht und hilft bei der optimalen Logistikplanung und verwaltung
Das Bild zeigt das Visionsystem ivii iriis, wie es einen Abgleich von den Artikeln, die über die Fördertechnik bei ihr ankommen, vornimmt.

Maximale Qualität durch Vision-Technologie

Auch unser modernes Vision-System ivii iriis ist Teil der Komplettlösung und führt eine Qualitätsprüfung durch. Sie ermittelt, ob die im System erfassten Stammdaten tatsächlich mit dem Artikel übereinstimmen. Sämtliche Daten werden digitalisiert und stehen zentral für alle nachgelagerten Prozesse auf einem Server zur Verfügung. Die Daten können dadurch als Basis für sämtliche Berechnungen herangezogen werden. So identifiziert das System jeden Artikel und die automatisierten Anlagen passen das Handling von selbst an die jeweiligen Artikel an. Damit optimieren wir die gesamte Prozesskette.

Vorteile von KiSoft Genomix

Flexibilität &
Transparenz
⬥ Artikeldaten ohne Experten erfassen
(<30 Sek.)
⬥ Konfigurierbar für jeden Lagertyp
⬥ Transparente Datenerfassung
Hohe Qualität
bei Artikelattributen
⬥ Selbstlernende Software
⬥ Aufzeichnen, verwalten und verifizieren
⬥ Steigert Automatisierungseffizienz
⬥ Handhabungsschäden reduzieren
⬥ Transportkosten verringern
Einzige
Informationsquelle
⬥ Datenübertragung für gesamtes Netzwerk
⬥ Funktioniert mit jeder Software
⬥ Verbindet Lieferanten und Einzelhändler

KiSoft Genomix sorgt für effizienteren Betrieb bei SPAR

Mit SPAR setzt ein Lebensmittelhändler auch im Bereich Software auf Innovation. SPAR Ebergassing war von Anfang an als Pilotkunde bei der Entwicklung von KiSoft Genomix mit an Bord. Unser langjähriger Partner wollte mithilfe der Softwarelösung vor allem die Subjektivität in der Erfassung von Automatisierungsdaten ausschließen. Vor KiSoft Genomix war der Aufwand bei der Erfassung der Artikelstammdaten deutlich höher als jetzt.

Jetzt ist es so, dass ein Artikel auf den KHT MultiScan gestellt wird und KiSoft Genomix kümmert sich um den Rest. Dadurch ersparen wir uns ca. 90 % des Aufwands in der Stammdatenpflege.

Portrait von Patrick Hoermann, SPAR Logistikzentrum Ebergassing, Leiter LAgerwesen und Warenfluss
Patrick Hörmann
Leiter Lagerwesen & Warenfluss, SPAR

Einsatzgebiete von KiSoft Genomix

Branchenübergreifende Anwendung
Ob für Retail oder Food Retail
Unabhängiger Einsatz
Vom jeweiligen Lösungsanbieter und der implementierten Software
Lösungsübergreifender Einsatz
Für Omnichannel, E-Commerce oder Shop-Belieferung
Lagerübergreifende Datennutzung
Mittels zentraler Verwaltung über einen Server